Jurten unterschiedlichster Art erleben gerade eine Hoch – Zeit. Sie werden als Café, Restaurant oder für Seminare, zur Meditation und als Yogaraum genutzt. Für Sommercamps sind sie ideal, weil sie kostengünstig einer großen Zahl an Kindern mit ihren Eltern Herberge bieten. Jurten dienen als Wochenendhaus am See oder über einem Weinberg. Ihre Bewohner finden Schutz und Heimat auf der ganzen Welt.

Sei es für wenige Wochen im Sommer oder für eine langfristig geplante Nutzung: das geniale Design unsere Vorväter vor tausenden von Jahren macht die Jurte zu jeder Jahreszeit attraktiv für alle, die es einfach und dabei behaglich mögen.

Was macht eine Jurte so besonders?

Es ist sicher das Beste, unseren Chef Lorant direkt sprechen zu lassen:

  • “Als ich das erste Mal in einer Jurte übernachtete, schlief ich anders als jemals zuvor. Die Nomaden verglichen ihr Heim mit der weiblichen Gebärmutter und waren überzeugt, dass sie uns mit „Chi“, Lebensenergie, versorgt. Ich bin mir nicht sicher, woran es lag, doch ich fühlte mich absolut geborgen und obwohl ich einen leichten Schlaf habe fühlte ich mich am Morgen frisch, ausgeruht und bereit für den Tag. Als ich aus der Jurte trat, fand ich mich in Gesellschaft einer friedlich grasenden Pferdeherde. Die Feuerstelle, auf der ich mein Wasser kochte tat ihr übriges: ich fühlte mich tausende von Jahren zurückversetzt und war von einem Gefühl der Verbundenheit überwältigt, das ich so nicht kannte. Ich stellte mir vor, selbst ein Nomade zu sein. Die Zeit hielt an, ich war völlig präsent und fühlte mich glücklich… Und obwohl ich alleine „draußen“ in der Wildnis war, kümmerte es mich für Tage nicht, wo mein Handy war…”
  • “Für den Auf- und Abbau einer Jurte benötigen Sie maximal zwei Personen und wenige Stunden und: es macht immer wieder Spaß!”
  • “Eine Jurte ist unglaublich stabil und robust. Deshalb hält sie auch stärksten Unwettern und Stürmen stand – und sie begleitet Sie unerschütterlich auf all Ihren Wegen!”
  • “Eine für Alle: Jurten sind Meisterinnen der Vielfalt in Größe, Design, Innengestaltung und Nutzung. Lassen Sie sich von den nahezu unendlichen Möglichkeiten inspirieren!”

Sie merken es schon: Wir lieben Jurten!